Musikschule Hoyerswerda

Musikschule Hoyerswerda

 

Bibliothekspädagogik

Foto: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek
Foto: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek
Zoom

1./2. Schuljahr

 

August der Starke

© bildpixel - pixelio.de
© bildpixel - pixelio.de
Zoom

Verblüffendes gibt es über diesen sächsischen Herrscher zu berichten: Dass er Hufeisen verbogen haben soll und aus Versehen das Porzellan hat „erfinden lassen“. Die schönsten Schlösser ließ er errichten und seine Tafeln bogen sich unter unvorstellbaren Mengen an Leckerbissen. Zahlreich sind die Legenden die ihm angedichtet werden. Doch wie war er und „sein“ Sachsen wirklich? Endlich gibt es ein wunderschön illustriertes Kinderbuch über den sächsisch-polnischen Herrscher. Auf diesem Buch basierend, lernen die Kinder die Zeit des Barock und die schillernde Figur Augusts des Starken kennen.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)

 

Bilderbuchkino

© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zoom

Das Erlebnis des Sehens einer Geschichte gemeinsam neu entdecken!

Bilderbuchkino ist Gruppenerlebnis! Bilderbuchkino fördert Konzentration und Wahrnehmung! Durch das Bilderbuchkino lernen Kinder (wieder) sehen!

Die Themenpalette der Bilderbuchkinos ist äußerst breit und die Möglichkeiten dabei sind vielfältig. Sie können die Bilderbuchkinos entleihen oder Termine dafür bei uns im Haus buchen!

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 

Der Igel - heimisches Tier und Abenteuerheld

© Zoo Hoyerswerda
© Zoo Hoyerswerda
Zoom

Der Igel ist nicht nur eines der bekanntesten einheimischen Tiere in der Natur, sondern auch eine der beliebtesten Kinderbuchfiguren. Als trotziger, trödeliger, liebenswerter oder schlecht gelaunter Patron erleben ihn die Kinder in vielen Geschichten. Ob der Igel nun gern dem Weihnachtsmann begegnen möchte, schwimmen lernt, oder Abenteuer mit dem beliebten Maulwurf erlebt – die Auswahl an Geschichten ist riesig. Außerdem geht es darum, was der Igel gern frisst, was er gar nicht mag und es gilt, ein Igelgedicht zu illustrieren. Natürlich soll den Kindern nicht vorenthalten werden, wie breit die Schnauf- und Grunzgeräuschepalette des Igels ist. Ergänzt werden kann diese Veranstaltung durch das Märchen von Hase und Igel, von Igel-Basteleien und verschiedenen Igel-Rätseln.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 

Die Kartoffel

© Rainer Sturm – pixelio.de
© Rainer Sturm – pixelio.de
Zoom

Woher sie kam und warum, was man alles aus ihr und mit ihr machen kann, das alles und noch viel mehr erfahren die Kinder in dieser Veranstaltung. Erstes Nachschlagen in Sachbüchern zur Thematik wird geübt und die Kinder lernen dabei, sich selbst Informationen zu erarbeiten. Von Peter Lustig und dem Duden werden sie dabei übrigens nach Kräften unterstützt. Eine Kartoffeldruckwerkstatt kann die Veranstaltung ergänzen.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 

Indianer - Indianer ist nicht gleich Indianer

© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zoom

Indianer ohne Tipi?

Indianer faszinieren Kinder. Doch was wissen sie darüber? Oft kennen sie nur die Prärieindianer mit ihren Tipis, der Friedenspfeife und der Büffeljagd. Hier lernen sie dazu noch die Puebloindianer und die Indianer des Nordens kennen und voneinander unterscheiden. In Wort und Bild tragen die Kinder an der Landkarte von Amerika die Lebensweise und die Besonderheiten der Indianerstämme zusammen. Spannende Indianergeschichten und indianische Musik runden die Veranstaltung ab.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 

Krabat - eine sorbische Sagengestalt

© ZooKultur Hoyerswerda
© ZooKultur Hoyerswerda
Zoom

Krabat - der Zauberer der Lausitz

Am Anfang der Veranstaltung steht ein, gemeinsam mit den Kindern erarbeiteter, Überblick, wie die Menschen zu Krabats Zeiten (also vor ca. 300 Jahren) lebten. Kaum ein Kind, das nichts weiß über Krabat, die berühmte sorbische Sagengestalt. Und so wird hier – mit Hilfe der Kinder – die Geschichte des sorbischen Gänsehirten, Müllerburschen und Zauberers zusammengetragen. Gemeinsam mit den Kindern entsteht auch ein großes Plakat, welches die Krabat-Sage wiedergibt und in der Folgezeit im Klassenzimmer noch lange an den Besuch in der Bibliothek erinnert.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 

Lesetipps / fachübergreifend

© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zoom

Entweder „quer durch den Gemüsegarten“ von jedem was - oder Lesefutter zu einem von Ihnen gewünschten Thema z.B. Problembücher, Gruseliges, Ferienlektüre, Filmbücher, Mädchenbücher, Krimis, Fantastisches, Märchenhaftes…usw.) wird hier den Schülern im Kurzporträt vorgestellt und das Lesen wieder schmackhaft gemacht. Denn, wer ermuntert wird, greift öfter zum Buch. Natürlich können die vorgestellten Titel im Anschluss an die Veranstaltung ausgeliehen werden.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder, Jugendliche
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr, 5./6. Schuljahr, 7./8. Schuljahr, 9./10. Schuljahr, 11./12. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 

Märchen

© by Sassi – pixelio.de
© by Sassi – pixelio.de
Zoom

„Die Kinder kennen die alten Märchen gar nicht mehr“, hört man oft. Stimmt nicht so ganz, wie hier bewiesen wird: Wild durcheinandergebrachte Märchen in Kinderbüchern und verschiedene Märchenrätsel entlocken den Kindern ihr, oft überraschend umfangreiches, Wissen zum deutschen Märchenschatz. Gern kann dabei auch ein bestimmtes Märchen im Vordergrund stehen oder die Veranstaltung mit einem Kreativangebot bzw. Bilderbuchkino ergänzt werden.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr, 5./6. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 
 

Mit Schiefertafel und Abakus – Schule zu Opas Zeiten

© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zoom

In einem Stationsbetrieb der reich an Rätseln und kreativen Aufgaben ist, erobern sich die Schüler eine Zeit, die sie (wenn überhaupt noch) nur aus den Erzählungen der Groß- oder Urgroßeltern kennen. Eine Zeit in der der Klassenraum mit Kindern jeder Altersgruppe vollgestopft war, mit einem Kanonenofen beheizt wurde, ein Spucknapf zur Grundausstattung gehörte und der Lehrer sich mit dem Rohrstock Gehorsam verschaffte. Schulgeschichten, praktische Aufgaben (wie vorschriftsmäßiges Sitzen) und Filmausschnitte aus Kästner-Verfilmungen ergänzen die Veranstaltung und machen sie für Kinder zu einem Erlebnis.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr, 5./6. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 
 

Tee - ein faszinierendes Getränk / Der Teebeutel - eine sächsische Erfindung

© ZooKultur Hoyerswerda
© ZooKultur Hoyerswerda
Zoom

Viele wissen es gar nicht, dass die Filtertüte, wie auch der Teebeutel, eine sächsische Erfindung sind. Die Kinder erfahren wo Tee herkommt, wie er geerntet wird und zubereitetet werden kann. Zur Veranstaltung gehört auch ein Tee-Quiz und die Möglichkeit, selbst einen Teebeutel anzufertigen – getreu dem industriell gefertigten Vorbild. Selbstverständlich gehören die Zubereitung und der Genuss einer Tasse Tee auch dazu.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 
 

Piraten

© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zoom

In einem bunten Stationsbetrieb mit zahlreichen Rätseln geht es rund um Piraten und Seefahrt. Filmausschnitte und Geschichten informieren über die wilden Freibeuter der Meere und ihre Taten. Die Gestaltung einer Piratenflagge, die mitnichten immer mit Totenkopf und gekreuzten Knochen verziert war, gehört selbstverständlich mit dazu wie auch die passenden Geschichten und Lieder.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 
 

Ritter

© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zoom

In einem bunten Stationsbetrieb mit zahlreichen Rätseln geht es rund um Ritter und Burgen im Mittelalter. Peter Lustig besucht in einer Löwenzahnsendung die Marksburg, Geschicklichkeit ist beim Erbsenschiessen gefragt und mittelalterliche Rätselreime lassen die Köpfe rauchen. Außerdem wird die Frage geklärt, was beim Rittermahl auf die Teller kam.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 
 

„Nein!“ sagen kann man lernen

© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zoom

Kinder sind oft unsicher, ob sie „Nein!“ sagen d rfen, wenn sie ein Erwachsener um etwas bittet. Sie d rfen nicht nur – sie m ssen manchmal sogar unbedingt „Nein!“ sagen. Nämlich dann, wenn es um ihr Wohlbefinden und um ihre Sicherheit geht. In kleinen Bilderbuchgeschichten erfahren die Kinder, wie und warum man „Nein!“ sagen kann und sollte. Außerdem schätzen sie in verschiedenen Situationen ein, wann man ein Geheimnis für sich behalten darf und wann es besser ist, ein (vermeintliches) Geheimnis mit einer (erwachsenen) Vertrauensperson zu teilen.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 
 

Tiere im Winter

© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zoom

Was machen die Tiere im Winter? Dass der Igel schläft, weiß jedes Kind. Aber es gibt neben Winterschläfern auch noch Winterruher und winteraktive Tiere. Manche legen sich sogar ein Winterkleid zu! Wer verhält sich in der kalten Jahreszeit wie? Und warum? Welche Vorräte legen sich die Tiere an und wie nutzen sie diese?Bilderbuchgeschichten und bezaubernde Bildausschnitte ergänzen diese Veranstaltung für jüngere Schüler. Für ältere Schüler gibt es noch mehr Sachinformationen.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr, 5./6. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 
 

Ich hab mein Lieblingstier gefunden!

© Zoo Hoyerswerda
© Zoo Hoyerswerda
Zoom

Bücher, Geschichten, Sachinformationen, Lieder, Filme, Zeitschriftenartikel, Spiele und mehr gibt es in der Bibliothek: Mit dem Ziel Medien und Informationen zu einem selbst gewähltem (Lieblings)tier (Haus- oder Wildtier) in der Bibliothek zu finden, machen sich die Schüler auf eine Reise durch die Welt der Medien. Wie finde ich ein Thema im Regal? Wie kann mir der Computer dabei helfen? Und warum stehen Bücher über Hauskatzen ganz woanders als Bücher über Wildkatzen? (Und warum eigentlich finde ich gar Bücher über das Pferd an so vielen verschiedenen Stellen?) Auf jedes Alter abgestimmt, werden die Kinder befähigt, in der Bibliothek Medien zu einem bestimmten Thema zu finden. Und am Ende hat jeder mindestens ein Buch oder Film zu seinem Lieblingstier im Körbchen und eine Menge über Tiere und Bibliotheken dazugelernt.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr, 5./6. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 
 

Das Weltall – unendlich, aber begreifbar

© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zoom

Das Weltall ist nicht nur ein Thema für Astronauten und Physiker. Spannendes Wissen über die Planeten, ergänzt von einer kreativen Aufgabe bei der ein farbenfrohes Universum entsteht und flankiert von fantastischen und wahren Geschichten über Raumfahrer und Raumfahrt, sowie einem maßstabsgerechtem Weltraummodell – bei dem ein Sitzball die Sonne darstellt - machen diese Veranstaltung auch schon für Kleine zu einem Erlebnis.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 
 

Schwarzweiß oder bunt? – Zeitungen und Zeitschriften für Kinder

© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
© Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zoom

Was ist anders an Zeitungen und Zeitschriften im Vergleich zu Büchern? Und wo sind Gemeinsamkeiten? Wieso überhaupt Zeitschriften für Kinder? Und eine Kinderzeitung? Auf unterhaltsame und spielerische Weise werden den Kindern diese unterschiedlichen, aber doch sehr ähnlichen Medien näher gebracht.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 

Mädchen und Jungen - oder man ist so wie man ist

© ZooKultur Hoyerswerda
© ZooKultur Hoyerswerda
Zoom

Was ist eigentlich typisch Junge oder Mädchen und warum ist das so? Und schließlich: Ist das gut, wenn man den Erwartungen und Normen entspricht? Oder bereichern Menschen, die anders sind, unsere Gesellschaft nicht eher? Mit Hilfe von Kinderbüchern und dem Entwerten von typischen Klischees wird den Kindern der Reichtum des Verschiedenseins vermittelt.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 

Hexen und Grusel

© DenisNata - Fotolia.com
© DenisNata - Fotolia.com
Zoom

Mit verschiedenen Geschichten (auch gern zum selbstauswählen durch die Kinder) wird den Kindern vermittelt, was (wohligen) Grusel ausmacht und welche Zutaten dazu gehören. Geklärt wird auch warum wir uns gern gruseln. Ergänzt kann die Veranstaltung werden vom Bilderbuchkino, von Filmausschnitten und/oder Basteleien.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 

Lausitzer Seenland

Knappensee © Geraldine Hüther
Knappensee © Geraldine Hüther
Zoom

Was ist so toll an unserer Heimat, das Menschen sie so gern auch als Touristen besuchen? Was macht die Lausitz so besonders, so liebenswert, so einmalig? Die eigene Heimat zu schätzen, ist gerade bei Kindern nicht selbstverständlich. Wissen über die Besonderheiten wird hier in Wort und Bild und in Mitmachaufgaben vermittelt. Natürlich spielen dabei die Landesnatur und deren Flora und Fauna eine besondere Rolle.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)
 

Der Storch - Was für ein vielseitiger Geselle!

© Zoo Hoyerswerda
© Zoo Hoyerswerda
Zoom

Ob in der Fabel, im Märchen, im Lied – er ist allgegenwärtig. Ja sogar die Kinder bringt er. Oder nicht? Jeden Herbst tritt er eine weite Reise an und kehrt im Frühjahr zurück. Und wie spannend sein Speiseplan ist – davon wissen so einige Kleintiere ein Liedchen zu singen. Störche sind die Symboltiere der Lausitz und für unsere Kinder etwas ganz alltägliches. Das ist bei weitem nicht in allen Ecken Deutschlands so. Und deshalb ist es gut, wenn die Kinder der Lausitz den Storch kennenlernen – mit all seinen Facetten.

Veranstaltungsort: Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Zielgruppe: Kinder
Alters-/Klassenstufe: 1./2. Schuljahr, 3./4. Schuljahr
Zeitumfang: 60 bis 90 Minuten (nach Vereinbarung)

Weitere Informationen zum Thema: