Musikschule Hoyerswerda
Musikschule Hoyerswerda
31.08.2016

Noch bis 31.08.2016 : Neue Zeitschriften in der Stadtbibliothek - Welche darf‘s sein?

Noch bis 31.08.2016 : Neue Zeitschriften in der Stadtbibliothek - Welche darf‘s sein?

Entscheiden Sie mit!

Beteiligen Sie Sich an unserer (anonymen) Zeitschriftenumfrage und bestimmen Sie über das zukünftige Angebot Ihrer  Stadtbibliothek mit!

Die hier aufgeführten Zeitschriften dienen als Anregung – weitere Titel dürfen gern genannt werden!

Leider kann man zwar immer nur eine Antwort anklicken - Aber es ist unbegrenzt, wie oft man auf die Seite geht und sein Häkchen setzt.

Bitte widmen Sie doch ein paar Minuten für unsere Umfrage.

--> Hier geht es zur Umfrage

 

01.09.2016

Nutzerschulung Onleihe Oberlausitz

Nutzerschulung Onleihe Oberlausitz

Die 24-Stunden-Bibliothek in der Oberlausitz

Sie als Benutzer können ab sofort ganz bequem vom heimischen PC, oder unterwegs - mit Ihrem PocketBook, Handy, NoteBook, Laptop oder sonstigen internetfähigen Gerät aus - Medien ausleihen.

Leichter geht leihen nun wirklich nicht…

 

Sie wollen wissen wie das geht?

Dann sind Sie am 01. September 2016 um 11:00 Uhr, ganz herzlich eingeladen, an unserer Nutzerschulung Onleihe teilzunehmen!

 

Wenn Sie nicht in Hoyerswerda und Umgebung wohnen und die Onleihe Oberlausitz nutzen möchten, können Sie sich wie folgt anmelden, ohne persönlich in der Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda vorbeikommen zu müssen:

 

Externe Anmeldung für die "Onleihe Oberlausitz"

20.09.2016

Noch bis 20. September im Haus - Modellbahnclub Hoyerswerda e.V. präsentiert sich

Noch bis 20. September im Haus - Modellbahnclub Hoyerswerda e.V. präsentiert sich

„Die Bibliothek für Vereine - Vereine für die Bibliothek“ geht mit dem Modellbahnclub Hoyerswerda e.V. in Runde Acht.

Modelleisenbahnen sind eine Leidenschaft, die Väter und Söhne verbindet. Kaum ein kleiner Junge kann sich der Faszination der kleinen Dampf- und E-Loks entziehen, die in präzisen Nachbildungen ihrer großen Vorbilder zwischen liebevoll gestalteten Bergen und Häusern, durch Tunnel und Bahnhöfe ihre endlosen Kreise ziehen. Wer es gigantisch will muss z.B. zur Modellbahnwelt nach Hamburg fahren. Im Kleinen kann jeder selbst diese Wunderwerke im Hobbyraum, Keller oder im ehemaligen Kinderzimmer daheim haben. Denn so mancher legt diese Leidenschaft nicht mit seiner Jugend ab und bewahrt sich die Begeisterung bis ins hohe Alter. Im Verein Modellbahnclub Hoyerswerda e. V. findet man solche „großen Jungs“, die Ihnen von Anfang Juli bis Ende September in den Vitrinen der Bibliothek einige Objekte zeigen werden, die ihre Leidenschaft illustrieren. Alle großen und kleinen Eisenbahnfreunde sind recht herzlich eingeladen, wenn am Samstag, den 9. Juli um 11 Uhr, mit einer Mini-Gartenbahn vor Ort (!!!) - die Ausstellung des Modellbahnclubs in der Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek eröffnet wird. Natürlich wird von Seiten der Bibliothek wieder die passende Literatur mit Gleisplänen, Planungshilfen, sowie Ratgebern zur Digitalisierung von Modelleisenbahnen als Umrahmung präsentiert. 

 

20.09.2016

Bis 20. September 2016 in der Stadtbibliothek - Mensch und Natur vor der Kamera

Bis 20. September 2016 in der Stadtbibliothek - Mensch und Natur vor der Kamera

Die regelmäßig wechselnden Ausstellungen in der Reimann-Bibliothek sind immer auch Gelegenheit, begleitend dazu, Teile des Medienbestandes in den Fokus zu rücken. Bei der Fotoausstellung der Geschäftsstelle UN-Dekade Biologische Vielfalt beim nova-Institut  trifft das nun gleich „zwei Fliegen mit einer Klappe“.  Denn Fotofans und Naturfreunde werden gleichermaßen angesprochen, wenn vom 4. Juli bis 20. September prämierte Farbfotografien in der Stadtbibliothek zu sehen sein werden. Die 24 Foto-Roll-Ups derWanderausstellung „Klick in die Vielfalt“ sollen das Bewusstsein für die Bedeutung des Artenreichtums unserer Natur erhöhen und zum Handeln motivieren. Die Vereinten Nationen haben die Jahre 2011-2020 zur UN-Dekade Biologi­sche Vielfalt erklärt. Weltweit beteiligen sich zahlreiche Länder mit natio­nalen Programmen und Aktivitäten an der Kampagne. Für den Erhalt der Biodiversität wurden auch zwei Fotowettbewerbe in Leben gerufen, deren Siegerbilder nun als Wanderausstellung durch Deutschland touren und eben in den Sommermonaten in Hoyerswerdas Bibliothek Station machen. Freuen Sie sich auf die  Schönheit der „reinen“ Natur in Bild und Buch, aber auch auf interessante Berührungspunkte von Mensch und Natur; vor der Linse und in den Medien ihrer Bibliothek.

 

24.10.2016

Thementag Gans lädt zum Mitmachen ein

Thementag Gans lädt zum Mitmachen ein

Wer hätte gedacht, dass die Gans ein so interessantes Tier ist – die alten Römer erklärten sie gar für heilig. Immerhin hatten sie die Eroberung einer Stadt durch ihr schreckhaftes Reagieren auf die Eindringlinge kurzfristig verhindert. Aber die Gans ist auch im Heute stets präsent und so geht es am Thementag im Herbst in der Bibliothek um die Wild- und die Hausgans, um den Vogelzug und Gänsebraten, die Martinsgans, das Gänseblümchen, Gänse im Kinderlied, Gänse im Zoo und auf dem Bauernhof, Märchen- und Fabelgänse, wie „Die goldene Gans“, „Die Gänsemagd“, die Weihnachtsgans Auguste oder die Geschichte von „Nils Holgerssons Reise mit den Wildgänsen“. Ob Rätsel rund um Gänse, Basteleien oder einfach nur Geschichten, denen man lauschen kann – am diesjährigen Tag der Bibliotheken, dem 24. Oktober, dreht sich von 14 bis 18 Uhr in der Stadtbibliothek alles rund um jenes vielbeschriebene und -zitierte Federvieh und bietet Aktivitäten, Informationen und Unterhaltung für Groß und Klein. Zahlreiche Gäste unterstützen die Bibliothek bei ihrer Aktion und sorgen dafür, dass die Stationen vielfältig sein werden. 

01.11.2016

Star-Wars-Read-Day

Star-Wars-Read-Day

Star Wars kennt wohl inzwischen jeder Knirps. Aber den Star-Wars-Read-Day? Nun, das lässt sich ändern. Es gibt ihn schon eine Weile, diesen Lese- und Aktionstag des Dorling-Kindersley-Verlages und in diesem Jahr klinkt sich die Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek zum zweiten Mal mit ein. Denn auch Hoyerswerda und Umgebung hat viele große und kleine Star-Wars-Fans. Am 01.11.2016 von 14 bis 18 Uhr wird es in der Bibliothek Mitmachstationen mit Star-Wars-Rätseln, - Ausmalbildern und Bastelangeboten geben. Wer kostümiert erscheint, erhält gleich einen kleinen Preis!

>>Möge die Macht mit euch sein!<< 

(Übrigens, auch Schulklassen können die eine oder andere Weltraum-Vorlesezeit buchen!)

 

31.12.2016

"Bibliotheksangebote für Alle"

Die dbv-Kommission Interkulturelle Bibliotheksarbeit stellt einen Animationsfilm ohne Sprache vor. Im Film zeigen Animationsfiguren, wie ein Bibliotheksbesuch ablaufen kann, wie eine Bibliothek aussieht und welche Möglichkeiten sich für die Nutzung anbieten. Die Form „ohne Sprache“ wurde von der Kommission bevorzugt, damit der Film auch ohne Deutschkenntnisse verständlich ist. 

"Bibliotheksangebote für Alle"